Equipment

Die Ausrüstung ist mein Arbeitsgerät und so wie ein Koch neben guten Zutaten und einer Idee auch Pfannen und Töpfe benötigt, brauche ich neben einem guten Auge und Verständnis für die konkrete Situation eben auch eine Kameraausrüstung. Ich selbst habe beim Einstieg in die Digitalphotographie verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller in die Hand genommen und war sofort von der Handhabung und dem Bedienkonzept der Firma Nikon überzeugt. Dies gilt für mich und kann bei jedem anders ausfallen. In der Regel kommt es jedoch bei der Photographie gar nicht auf das jeweilige Fabrikat an, solange das Equipment handhabbar ist und zuverlässig funktioniert. Ich habe jedenfalls noch nie einen Koch im Restaurant gefragt, wer der Hersteller seiner Pfannen ist.

Ausrüstung Safari Botswana 2010Ausrüstung Safari Botswana 2010

Ich bekomme aber immer wieder Anfragen nach der verwendeten Ausrüstung und so will ich diesem Interesse gerne nachkommen und an dieser Stelle einen kurzen Überblick geben, was ich bei Aufträgen oder in der Natur so alles mitnehme. Das heißt natürlich nicht, daß dies jeder so machen muß, aber diese Dinge funktionieren für mich. Detailliertere Reviews und Erfahrungsberichte – sofern vorhanden –  zu einzelnen Gegenständen finden Sie direkt verlinkt oder im Blog unter der Rubrik „Ausrüstung“. Da sich die Ausrüstung im Laufe der Zeit verändern kann, werde ich in regelmäßigen Abständen diese Seite aktualisieren.

 

„What is in my Bag – Wildlife?“ (Stand Oktober 2012)

 

„What is in my Bag – Shooting?“ (Stand Oktober 2012)